DACHSER & KOLB: USA

Vereinigte Arabische Emirate

Erfahren Sie hier die wichtigsten Ziellandinformationen für Ihren Aufenthalt in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Die Vereinigten Arabischen Emirate sind ein Staat auf der Arabischen Halbinsel. Bewohnt ist im Wesentlichen das Gebiet am Persischen Golf. Das Land besteht aus einer Föderation von 7 Emiraten. In Abu Dhabi, der auf einer Insel gelegenen Hauptstadt, befindet sich die Scheich-Zayid-Moschee mit Kristallkronleuchtern und Platz für 40.000 Gläubige. In Dubai stehen der ultramoderne Burj Khalifa, riesige Einkaufszentren und extravagante Unterhaltungskomplexe.

Fakten zu den Vereinigten Arabischen Emiraten

DACHSER & KOLB: Hauptstadt

Hauptstadt

Abu Dhabi

DACHSER & KOLB: Bevölkerung

Bevölkerung

9,365 Millionen

DACHSER & KOLB: Fläche

Fläche

83.600 km²

DACHSER & KOLB: Kontinent

Kontinent

Asien

DACHSER & KOLB: Offizielle Sprache

Offizielle Sprache

Arabisch

Währung

VAE-Dirham

Politik

Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) sind durch ein föderales Herrschaftssystem geprägt, in dem Familien- und Stammesverbindungen weiterhin entscheidende Kräfte darstellen. An der Spitze des Staatenbundes stehen die Herrscher der sieben semi-autonomen Emirate, die den Obersten Rat als höchstes Verfassungsorgan bilden und aus ihrer Mitte den Präsidenten wählen.

Die föderale Regierung hat Zuständigkeiten in außen- und sicherheitspolitischen Angelegenheiten inne, während die Autonomie der einzelnen Emirate im wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Bereich größer ist.

Der föderale Nationalrat, bestehend aus 40 Mitgliedern, fungiert als beratendes Gremium. Die Hälfte der Abgeordneten wird von den sieben Emiren ernannt, während die andere Hälfte in nationalen Wahlen bestimmt wird. Dabei ist die Hälfte der Mitglieder weiblich.

Das öffentliche Leben in den VAE zeichnet sich einerseits durch eine für die Region weitreichende Liberalität in Bezug auf Frauenrechte, soziale Vielfalt und Religionsausübung aus. Andererseits unterliegen Bürgerrechte wie Presse-, Meinungs- und Versammlungsfreiheit sowie die Rechte der Millionen ausländischer Arbeitnehmer deutlichen Einschränkungen. Parteien und Gewerkschaften sind verboten.

DACHSER & KOLB: VAE Politik

Klima

Das Klima in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) ist tropisch bis subtropisch und größtenteils sehr trocken. Im Sommer erreichen die Temperaturen regelmäßig über 40°C und in den windarmen Binnenregionen können sie sogar auf über 50°C steigen. In den heißen Sommermonaten und Hitzeperioden spielt sich das Leben zum Großteil drinnen ab. Die Dubai Mall ist bekannt dafür, dass sich eine Vielzahl an Menschen in ihr aufhalten. Die Mall wird soweit heruntergekühlt, dass man dort Eislaufen gehen und sogar die Skihalle besuchen kann.

DACHSER & KOLB: Klima in VAE

Gesundheitswesen

Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) verfügen über ein gut entwickeltes und modernes Gesundheitswesen, das hochwertige Leistungen sowohl im öffentlichen als auch im privaten Sektor bietet. Allerdings sind die Kosten im privaten Sektor hoch und steigen jährlich weiter an. Für Expats in den VAE ist eine umfassende medizinische Untersuchung erforderlich, um sich für ein Aufenthaltsvisum zu qualifizieren. Diese Untersuchung umfasst unter anderem Röntgenaufnahmen der Brust und Bluttests. Personen, bei denen Tuberkulose oder HIV/AIDS festgestellt wird, werden von der Qualifikation disqualifiziert.

Öffentliche Gesundheitsversorgung

Die öffentlichen medizinischen Einrichtungen in den VAE sind effizient organisiert und bieten einen hohen medizinischen Standard, der auf die Bedürfnisse der lokalen Bevölkerung ausgerichtet ist. Aufgrund der hohen Nachfrage können sie jedoch überfüllt sein, was es Ausländern und Expats manchmal erschwert, sich dort zurechtzufinden. Expats, die das öffentliche Gesundheitssystem nutzen möchten, müssen beim Gesundheitsministerium eine Gesundheitskarte beantragen. Dies kann entweder online oder persönlich bei einem Gesundheitszentrum erfolgen.

Private Gesundheitsversorgung

Mittlerweile überwiegen in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) die privaten Gesundheitseinrichtungen gegenüber den öffentlichen. In allen privaten Krankenhäusern wird eine hochmoderne medizinische Versorgung angeboten. Das medizinische Personal, das häufig aus dem Ausland stammt, ist hervorragend ausgebildet und beherrscht in der Regel gut Englisch. Dennoch bieten private Krankenhäuser nicht immer Behandlungen für schwerwiegende Verletzungen, bestimmte komplexe Notfälle und andere spezifische Krankheiten an, die den öffentlichen Krankenhäusern vorbehalten bleiben. In einigen Emiraten wie Abu Dhabi und Dubai sind Expats gesetzlich dazu verpflichtet, eine private Krankenversicherung abzuschließen. Arbeitgeber werden erwartet, sich an diesen Versicherungen zu beteiligen. Obwohl sie nicht dazu verpflichtet sind, Ehepartner und Kinder ihrer Mitarbeiter mitzuversichern, werden sie von der Regierung ermutigt, dies zu tun. Es wird empfohlen, dass Expats bereits vor ihrer Ankunft in den VAE eine umfassende Krankenversicherung abschließen.

DACHSER & KOLB: Religionen in der Elfenbeinküste

Wirtschaft

Die Vereinigten Arabischen Emirate haben 2023 ein Bruttoinlandsprodukt pro Kopf von 50.602,32 US Dollar betragen. Der Gini-Koeffizient der Vermögen beschreibt die Vermögensverteilung. Der Indikator ist ein etablierter, international vergleichbarer Gradmesser für die Vermögensungleichheit. Er wird auf einer Skala von null bis eins gemessen. Je höher der Wert, desto größer ist die Ungleichheit. Der Gini-Koeffizient in den Vereinigten Arabischen Emirate wird im Jahr 2024 voraussichtlich 0,25 betragen (Quelle: Statista).

Schätzungsweise leben etwa 10.000 Deutsche in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE), wovon ungefähr 2000 im Emirat Abu Dhabi ansässig sind. Mehr als 800 deutsche Unternehmen haben hier Filialen oder Niederlassungen. Das Land bietet neben einer florierenden Wirtschaft auch recht komfortable Lebensbedingungen, die jedoch im Sommer durch ein extrem feucht-heißes Klima beeinträchtigt werden. Während dieser Jahreszeit ist ein Leben im Freien kaum möglich, jedoch sind alle öffentlichen und privaten Gebäude klimatisiert. Die Infrastruktur ist äußerst gut ausgebaut, und es gibt einen ausreichenden, wenn auch im Vergleich zu Deutschland recht teuren Wohnungsmarkt. Zudem existieren deutsche Schulen in Abu Dhabi, Dubai und Sharjah.

DACHSER & KOLB: Kulinarik an der Elfenbeinküste

Nationalfeiertag

02.12.

Geist der Einheit

leitet sich vom historischen Treffen des verstorbenen Scheichs Zayed bin Sultan Al Nahyan ab, Gründungsvater der Vereinigte Arabische Emirate.

Demografie

Bei knapp 10 Millionen Einwohnern besitzen nur 10% die Staatsangehörigkeit. Die Scharia ist nach wie vor die Hauptquelle der Gesetzgebung für die Bevölkerung.

DACHSER & KOLB: Infrastruktur und Verkehr an der Elfenbeinküste

Zollleitfaden für die Vereinten Arabischen Emirate

Sie sind interessiert für einen Umzug in die Vereinigten Arabischen Emirate oder ein anderes Zielland?

Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns noch heute.

Alexander Brugger

Teamleitung Customer Service & Sales - AIR&SEA