Humanitäre Hilfe für die Ukraine



Für die Hilfstransporte in ihre Heimat hat Olympia-Gold-Gewinnerin Aljona Savchenko Spenden gesammelt. Für das Sortieren der eingegangenen Sachspenden sowie den sicheren und effizienten Transport hat der Umzugslogistiker DACHSER & KOLB die entsprechenden Umzugskartons zur Verfügung gestellt.

Viele Menschen in der Ukraine, vor allem in den stark umkämpften Städten, sind derzeit in großer Not. Um diese Menschen zu unterstützen hat Eiskunstläuferin Aljona Savchenko Spenden gesammelt. Mit diesen Spenden möchte sie die Bevölkerung in ihrer Heimat rund um die ukrainische Hauptstadt Kiew unterstützen. Für das Sortieren der zahlreichen Spenden hat DACHSER & KOLB entsprechend Umzugskartons gespendet.

Mithilfe der Kartons können die Sachspenden nach unterschiedlichen Kategorien sortiert werden. So können die Helfer in der Ukraine direkt erkennen, wo sie beispielsweise Kuscheltiere für Kinder, Decken, Lebensmittel oder Kleidung finden. Die Kartons ließen sich zum Transport bestens in den Transportern stapeln und so mit möglichst wenig Fahrzeugen eine große Menge an Sachspenden transportieren. Für die Geschäftsführung von DACHSER & KOLB ist es selbstverständlich, in dieser Situation Hilfe zu leisten. Diese Aktion ist nur eine von mehreren Hilfeleistungen. Regelmäßig werden Umzugskartons auch an weitere Organisationen kostenfrei zur Verfügung gestellt, um die Transporte zu unterstützen. Aber auch die Bereitstellung von Lagermöglichkeiten als Umschlagplatz wird von dem Umzugsunternehmen für Organisationen bereits angeboten.

Previous Post Zurück zur Übersicht Next Post