Günstiger umziehen mit der Mehrwertsteuer-Senkung



DACHSER & KOLB gibt die Senkung der Mehrwertsteuer voll an die Kunden weiter.

Aufgrund der aktuellen Situation rund um die Corona-Pandemie hat die Bunderegierung entschieden, die Mehrwertsteuersätze vorübergehend bis Ende des Jahres zu senken. Durch diese Gesetzesänderung soll die Wirtschaft in Deutschland während der Corona-Krise angekurbelt werden. Den deutschen Unternehmen bleibt es dabei freigestellt, ob sie mit dieser vorübergehenden Steuersenkung für die Sicherung des Unternehmens sorgen oder diese an die Kunden zur Entlastung weitergeben.

DACHSER & KOLB wird mit Inkrafttreten der Steuererleichterung die 3% Mehrwertsteuer komplett an seine Kunden weitergeben. „Unsere Kunden können für das verbleibende Jahr von der Mehrwertsteuersenkung um 3% profitieren und in diesem Zeitraum mit uns noch günstiger, aber in bewährter Qualität, ihren Umzug durchführen“, freut sich Ann Skrzeczek, Head of Customer Service & Sales bei DACHSER & KOLB.

Die Mehrwertsteuersenkung betrifft alle Kunden, die im Zeitraum vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 ihren Umzug durchführen.

Weitere Informationen zum Umziehen während der Corona-Pandemie.

Previous Post Next Post